Koehne Quartett & Kaori Nishii Drucken
Mittwoch, 28. November 2012
DAS OFF THEATER 1070 Wien, Kirchengasse 41

Koehne Quartett & Kaori Nishii

Joanna Lewis
Anne Harvey-Nagl
Elaine Koene
Melissa Coleman
Kaori Nishii
 Violine
Violine
Viola
Cello
Klavier

Das Koehne Quartett, 1987 von Joanna Lewis gegründet, zählt zu den überragenden Interpreten zeitgenössischer Musik in Mitteleuropa. Das Repertoire des Quartetts spannt einen großen musikalischen Bogen von klassischen Komponisten für Streichquartett bis zu Werken des 20. und 21. Jahrhunderts. Von Beginn an suchte das Quartett vor allem die enge Zusammenarbeit mit den Komponisten, deren Musik es spielt, um eine mög-lichst hohe authentische und lebendige Interpretation ihrer Werke zu erreichen. Diesmal - zum ersten Mal mit einer der versiertesten und hochkarätigsten Klavierinterpretinnen für zeitgenössische Musik – Kaori Nishii.


Francis Burt
1926 – 2012
 Streichquartett Nr. 2 
Rudolf Hinterdorfer
* 1947
 „ . . . UND DIE NACHT WURDE STILL”UA
Rudolf Jungwirth
* 1955
 Intarsien (6 Stücke für Klavier und Streichquartett)UA
Fritz Keil
* 1957
 ".... die blumen aus dem garten des john dunstable...."
UA
Katharina Klement
* 1963
 SPIN UA
Ming Wang
* 1962
 Im Moment der Verklärung UA
    

Eintritt: € 14,- (erm. € 10,-)