2009_09_29 Schräge Chansons Drucken
Dienstag, 29. September 2009 - 19:30
OFF-Theater, Kirchengasse 41 - 1070 Wien

Schräge Chansons

Daniela Küblböck
Konrad Rennert
Monika Dörfler
Rainer Küblböck
Wilfried Satke
Uli Soyka
 Stimme
Stimme
Klavier
Trompete/Flügelhorn
E-Bass
Schlagzeug/Spielsachen

Namhafte Autorinnen und Lyriker aus Deutschland und Österreich haben Texte zur Verfügung gestellt. Österreichische KomponistInnen haben sie vertont. Es entstand eine literarische, spannungsgeladene Hörwelt als Brückenschlag zwischen melodiöser Lyrik und dichte(-nde)r Musik: schräg-schöne Chansons!

Monika Dörfler ohne worte
glück auf unter tage
nach Texten von Lydia Daher
Rudolf Hinterdorfer Denk Mal
  1. Spring
  2. Bio, Rhythmus
  3. Kirchenwald, ungepflegt
  4. MX
  5. Standbild, verwackelt
nach Texten von Anton G. Leitner
Fritz Keil

darin mein offenes gesicht

  1. AURORA
  2. BIS DASS DER TOD
  3. WIR
  4. WERFEN
  5. HABIBI
  6. DA LIEGEN
nach Texten von Andrea Heuser
Fritz Keil Inkarnation nach Texten von Nikolaus Dominik, Manfred Chobot und Alfred Hrdlicka
Wilfried Satke kommen - gehen - nichts
stern
nach Texten von Ulrike Draesner
Uli Soyka November - Kopflos
ohne Worte
nach Texten von Lydia Daher
Reinhard Süss In der Stille
  1. In der Stille schicksalhafter Begegnung
  2. In der Stille des Regens
  3. In der Stille der Kraft
nach Texten von Walter Studener
Alexander_WagendristelHÄLFTE DES LEBENS
(Hölderlin-Variationen)
  1. Halberts Leben
  2. Hälfte des Lebens I
  3. Hälfte des Lebens II
  4. Hefte des Leidens, leicht steirisch
  5. Hälfte des Lebens (Friedrich Hölderlin)
  6. Mitte des Daseins
nach Texten von Franzobel und Friedrich Hölderlin

 

 Eintritt: € 14,-  (ermäßigt € 9,-)