Alfred Gaal Drucken
Trompete

geb. 1964 in Sommerein / Leithagebirge, studierte bei Prof. Seidl am Praynerkonservatorium und erhielt 1985 sein erstes Engagement im Kurorchester Baden. Ab 1986 studierte er bei Prof. Pomberger an der Wiener Musikakademie, wo er 1990 mit einstimmiger Auszeichnung diplomierte. 1987 wurde er im Orchester der Vereinigten Bühnen Wien engagiert. Er spielt als Substitut u.a. bei den Wiener Philharmonikern und den Wiener Symphonikern. Als Solist tritt er in zahlreichen Konzerten mit dem Wiener Kammerorchester und dem Wiener Mozartorchester auf.
Seit 1988 ist er Trompeter des Bühnenorchesters der Wiener Staatsoper.